onvista ab sofort komplett im neuen Look!

von onvista, am Freitag, 29.7.2022

In den letzten Monaten wurden die meisten unserer Seiten bereits generalüberholt. Jetzt bringen wir das Projekt "onvista Relaunch" über die Ziellinie.

Regelmäßige Besucher unserer Seite haben es eigentlich nicht übersehen können. Das onvista-Team überarbeitet nun bereits seit einiger Zeit Stück für Stück alle Bereiche und Angebote unseres Portals. 

Ende Juli wird dieser Prozess abgeschlossen: Mit dem neuen Aktienbereich und der überarbeiteten Startseite gehen die letzten Bereiche im neuem Look an den Start.

"Was denn für ein neuer Look?"

Über die visuellen Anpassungen, die die onvista-Seiten zuletzt durchlaufen haben, müssen nicht unbedingt viele Worte verloren werden. Die neuen Seiten sind übersichtlicher, moderner gestaltet und mobil optimiert, um auf allen Geräten den gewohnt schnellen Überblick über die Marktlage zu ermöglichen.

Unsere News- und Ratgeber-Artikel sind besser lesbar, haben schicke neue Elemente und machen über alle Endgeräte hinweg einfach mehr Spaß!

Für diejenigen, die sich schon so sehr an die neuen Layouts gewöhnt haben, dass sie die alten gar nicht mehr vor Augen haben, hier nochmal im direkten Vergleich.

Am Beispiel der Aktienseiten lassen sich außerdem ein paar der wichtigsten Neuerungen unserer überarbeiteten Seiten herausstellen:

onvista-relaunch-blog-aktienvergleich

Aufgeräumt. Die neuen Seiten sind leichter zu überblicken und verzichten auf bislang wenig genutzte Elemente.

Neu angeordnet. Um den Bedürfnissen unserer Nutzer entgegenzukommen, wurden Reihenfolgen und Prioritäten auf den Seiten optimiert. Im Aktienbereich betrifft das unter anderem die News, die nun an prominenter Stelle neben dem Chart Platz finden.

Responsiv. Die Darstellung und Bedienbarkeit wurden auf die mobile Nutzung optimiert. Das hilft uns als Portal insbesondere, da Google gute mobile Seiten zusätzlich honoriert.

Wir haben im Zuge der Umgestaltung also alle Seiten auf links gedreht, uns die Reihenfolgen und Darstellungsweisen der Angebote genau angeschaut, und daraus die Blaupausen für die neue onvista-Welt gemacht! Und dann mussten die Seiten natürlich noch gebaut werden.

Die Umgestaltung aller onvista-Seiten war für das technische Team also ein ziemlich langwieriger Job. Umso glücklicher sind wir jetzt natürlich, uns runderneuert allen präsentieren zu können, die bei uns vorbeischauen.

Aber vielleicht stellt sich einigen die Frage...

"Warum macht Ihr sowas?"

(Soviel sei verraten, wir haben diese Frage tatsächlich das eine oder andere mal zu hören und zu lesen bekommen.)

Es gibt gleich mehrere gute Gründe, die eine Generalüberholung sinnvoll und nötig machten.

Technischer Fortschritt. Für ein unter der Haube doch ziemlich technisches Portal wie onvista gilt, was für alle technischen Produkte gilt: Sie können nicht ewig auf der gleichen strukturellen und architektonischen Grundlage weiterlaufen. Der technische Fortschritt mit Blick auf Datenbanken, Übertragungswege, Geschwindigkeiten, App-Umfelder, Browser, Datenschutz- und andere Richtlinien, die Findbarkeit via Suchmaschine, usw. usf. hält nicht an.

In der Konsequenz sind wir nun übrigens nicht nur technisch auf dem neusten Stand, sondern künftig auch fixer, was Anpassungen und Erweiterungen angeht.

Die meisten Anpassungen lassen sich vornehmen, ohne gleich die gesamte Basisarchitektur umbauen zu müssen, aber dann und wann ist eben auch ein größerer Neubau nötig.

Neue Anforderungen. Nicht nur unser technisches Umfeld hat sich in den vergangenen Jahren stetig verändert. Auch die Erwartungen unserer Nutzer und Kunden machen große und kleine Veränderungen am System immer wieder nötig. Unser aller Seh- und Surfgewohnheiten entwickeln sich konstant weiter. Was gestern noch ansprechend und modern wirkte, wird schnell von neuen Tools überholt, die sich in der Nutzung einfach besser anfühlen.

Da können wir doch nicht einfach beim Bewährten stehenbleiben, oder?

Spaß an Neuem. Zugegeben, dies aufzuführen ist vielleicht ein bisschen egoistisch. Aber auch wir haben Spaß und Freude daran, unser Portal ab und zu neu zu denken und zu erfinden. 

Was uns im Grunde zu unserer nächsten Frage bringt.

"Wie geht es jetzt weiter?"

Das Schöne an umfangreichen Umbau- und Aufräumaktionen ist ja, dass man zwangsläufig an allen Stellen des bisherigen Systems mal vorbeikommt. Und ganz automatisch stellen sich dabei Ideen ein, wie man es sich noch ein bisschen schöner, noch ein bisschen schneller, noch ein bisschen praktischer gestalten könnte. Bei großen Software-Umbauten ist das nicht anders. 

Wir haben folglich eine ganze Menge Ideen, die wir in der nahen und nicht ganz so nahen Zukunft für Sie und mit Ihnen verwirklichen möchten. 

Intern betrachten wir den gerade beendeten "Relaunch" also nicht unbedingt als das Ende von etwas, sondern eher als den Start von etwas wesentlich Größerem!

Und wir freuen uns natürlich besonders, wenn unsere Nutzer und Kunden diesen Neustart mit uns feiern möchten! 

Themen:onvistaNeuerungen
onvista club - Watchlisten von Top-Investoren

Jubiläums-Aktion: 2x25€ sichern*

Das Festpreis-Depot der onvista Bank bietet viel - Kostenfreie Depotführung, konstant niedrige Ordergebühren und komfortables Webtrading.

Aktion onvista bank

Mehr erfahren*

Bitcoin & Co. endlich verstehen

Endlich verstehen was es mit Bitcoin, Ethereum und anderen Kryptowährungen auf sich hat und wie man in diese spannende Asset-Klasse investieren kann.

✔️ Mehr als 145 Seiten im PDF Format

✔️ Zugriff auf onvista Musterportfolio

✔️ Regelmäßig aktualisiert

Zum onvista Report

Alle onvista Funktionen freischalten

Jetzt kostenlos bei onvista registrieren und sofort Zugriff auf hilfreiche Funktionen erhalten:

✔️ Musterdepot - 15 Musterdepots kostenfrei

✔️ Watchlist - Ihre Favoriten beobachten

✔️ Notizen zu Ihren Wertpapieren anlegen

✔️ Kurssignale erstellen und Benachrichtigungen erhalten

✔️ NEU: Ihre echten Bankdepots verknüpfen

✔️ Jederzeit auf allen Geräten synchron

Kostenfrei registrieren

Deutschland Top Aktien Index (TIXX)

Langfristig hat der TIXX Index die Vergleichsindizes klar geschlagen.

tixx-vs-mdax-performance-blog

Während die großen Aktien-Indizes wie Dax oder EuroStoxx 50 vor allem auf quantitative Merkmale zur Aktien-Auswahl setzen (z. B. Markt-Kapitalisierung oder Free Float), überzeugt der TIXX durch Qualität: Nur diejenigen Aktien werden in den TIXX und die Watchlist aufgenommen, die mittelfristig eine besonders starke Entwicklung vermuten lassen.

Mehr erfahren*

Die onvista App

„Super App! Vielen Dank an die Entwickler. Endlich eine sehr gute, durchdachte und funktionale App. Einfach in der Benutzung und schnell. So muss eine Weiterentwicklung sein!“

onvista App - iOS
Apple App Store Logo
Google Play Store Logo

More...
onvista-magazin_krypto-ipad-vorschau

Themen-Spezial zu Krypto-Aktien - Jetzt kostenlos erhalten