Steckt der Dax in einer Bärenmarktrally?

von Apostolos Tsiter, am Donnerstag, 27.8.2015

bear
Der jüngste Einbruch am Aktienmarkt scheint überstanden, der Dax legt wieder zu. Doch manche Beobachter warnen vor einer Bärenmarktrally. Was bedeutet das?

Die Woche war nichts für schwache Nerven. Am Montag krachten die Kurse am deutschen Aktienmarkt in den Keller. Der Dax verlor in der Spitze fast 8 Prozent. Am Ende des Handelstages stand ein Minus von 4,7 Prozent auf 9648 Punkten. Das Wort Börsencrash machte die Runde. Als Verkaufswelle, Hysterie, als Panik gar wurde das Geschehen am Markt bezeichnet.

Am Dienstag jedoch stoppte der Dax seine Talfahrt. Es ging nicht bloß wieder aufwärts, es ging rasant aufwärts. Um 5 Prozent auf 10.128 Punkte stieg der deutsche Leitindex. Damit waren die Verluste des Vortages wettgemacht. Dafür jedoch macht nun ein neues Wort die Runde: Bärenmarktrally.

Was steckt dahinter?

Eine Bärenmarktrally bezeichnet eine für Anleger heikle Entwicklung an den Börsen. Gemeint ist damit eine kräftige Kurserholung (eben eine Rally) in einem eigentlich schwachen Marktumfeld. Die Kurse steigen zwischenzeitlich stark, die Gewinne sind jedoch nur von kurzer Dauer. Schon wenig später geht es wieder abwärts.

Die Bärenmarktrally sendet also ein falsches Signal aus. Aufgrund steigender Kurse könnten Anleger zu dem Schluss gelangen, dass die Talfahrt beendet ist und der Markt sich wieder positiv entwickelt. In der Folge setzen viele Börsianer auf steigende Kurse – und werden enttäuscht. In Wirklichkeit war es nur ein kurzer Aufschwung in einem weiter fallenden Markt. Eben eine Bärenmarktrally.

Als prominentes Beispiel für Bärenmarktrally wird häufig der Börsencrash aus dem Jahr 1929 genannt. Damals fielen die Kurse über mehrere Jahre in Etappen. Zwischendurch gab es allerdings immer wieder kräftige Zwischenerholungen. Doch nach jeder Aufstiegsphase brachen die Kurse stärker ein als zuvor.

Sind die jüngsten Kursgewinne im Dax also ebenfalls nur Teil einer Bärenmarktrally? Auf diese Frage gibt es momentan keine Antwort. Das Problem ist nämlich: Ob eine Kurserholung eine Bärenmarktrally ist oder ein nachhaltiger Aufschwung, stellt sich immer erst im Nachhinein heraus.

Foto: 360b/shutterstock.com

Themen:BärBörseDaxFinanzwelt

Jubiläums-Aktion: 2x25€ sichern*

Das Festpreis-Depot der onvista Bank bietet viel - Kostenfreie Depotführung, konstant niedrige Ordergebühren und komfortables Webtrading.

Aktion onvista bank

Mehr erfahren*

Bitcoin & Co. endlich verstehen

Endlich verstehen was es mit Bitcoin, Ethereum und anderen Kryptowährungen auf sich hat und wie man in diese spannende Asset-Klasse investieren kann.

✔️ Mehr als 145 Seiten im PDF Format

✔️ Zugriff auf onvista Musterportfolio

✔️ Regelmäßig aktualisiert

Zum onvista Report

Alle onvista Funktionen freischalten

Jetzt kostenlos bei onvista registrieren und sofort Zugriff auf hilfreiche Funktionen erhalten:

✔️ Musterdepot - 15 Musterdepots kostenfrei

✔️ Watchlist - Ihre Favoriten beobachten

✔️ Notizen zu Ihren Wertpapieren anlegen

✔️ Kurssignale erstellen und Benachrichtigungen erhalten

✔️ NEU: Ihre echten Bankdepots verknüpfen

✔️ Jederzeit auf allen Geräten synchron

Kostenfrei registrieren

Deutschland Top Aktien Index (TIXX)

Langfristig hat der TIXX Index die Vergleichsindizes klar geschlagen.

tixx-vs-mdax-performance-blog

Während die großen Aktien-Indizes wie Dax oder EuroStoxx 50 vor allem auf quantitative Merkmale zur Aktien-Auswahl setzen (z. B. Markt-Kapitalisierung oder Free Float), überzeugt der TIXX durch Qualität: Nur diejenigen Aktien werden in den TIXX und die Watchlist aufgenommen, die mittelfristig eine besonders starke Entwicklung vermuten lassen.

Mehr erfahren*

Die onvista App

„Super App! Vielen Dank an die Entwickler. Endlich eine sehr gute, durchdachte und funktionale App. Einfach in der Benutzung und schnell. So muss eine Weiterentwicklung sein!“

onvista App - iOS
Apple App Store Logo
Google Play Store Logo

More...
onvista-special-ETF-ipad-vorschau

Das müssen ETF-Investoren jetzt beachten