Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

von Kategorie: Neuerungen OnVista entdecken

Schritt für Schritt zum Börsenerfolg

durchblickKein Börsen-Durchblick? Für Neukunden der OnVista Bank gibt es Abhilfe.  Eine Kooperation mit der €uro Akadmie erleichtert Privatanlegern den Schritt an die Börse.

Die Suche nach rentablen Geldanlagen ist nicht einfach. In Zeiten von Leitzinsen nahe dem Nullpunkt führt kaum ein Weg an Wertpapieren vorbei. Doch einfach ist die Anlage in Wertpapieren auch nicht immer. Gerade Börsenneulinge haben so manche Fragen.

Wie funktionieren überhaupt Finanzmärkte? Worin unterscheiden sich die Finanzprodukte? Worauf müssen Anleger achten?

Die OnVista Bank möchte Privatanlegern den Einstieg in den Handel mit Wertpapieren erleichtern. Als erster Online-Broker in Deutschland sind wir daher seit dem 15. Oktober 2015 Fördermitglied der €uro Akademie GmbH. Für Neukunden der Bank bedeutet das: Sie erhalten durch die Fördermitgliedschaft die Gelegenheit, kostenlos an dem Seminar „€uro Investor“ der €uro Akademie teilzunehmen.

Die €uro Akademie hilft Anlegern, Finanzentscheidungen eigenständig zu treffen, ihr Geld erfolgreich anzulegen und Anlagefehler zu vermeiden. In der Online-Schulung zum €uro Investor lernen die Teilnehmer, worauf es bei einer langfristigen Geldanlage ankommt. Zu den Seminarinhalten gehören grundlegende Informationen über Wertpapiere, den börslichen und außerbörslichen Handel sowie über strategische und taktische Anlageentscheidungen.

Zwei FreeBuys geschenkt

Neukunden mit einem FreeBuy-Depot schenkt die OnVista Bank zudem zwei FreeBuys, mit denen sie Wertpapierkäufe ohne Orderprovisionen durchführen können. Privatanleger haben so die Möglichkeit, direkt mit dem Wertpapierhandel zu starten und praktische Erfahrungen zu sammeln.

Um den Gutschein für das €uro-Investor-Seminar im Wert von 129 Euro zu erhalten, müssen Kunden, die Rahmen der €uro-Akademie-Aktion ein FreeBuy-Depot eröffnen,  lediglich bis zum Ende des übernächsten Kalendermonats nach Depoteröffnung mindestens fünf Wertpapierorders durchführen. Die Order müssen ein Mindestordervolumen von 1.000 Euro haben. Dabei spielt es keine Rolle, ob für die anrechnungsfähigen Orders kostenlose Wertpapierkäufe aus dem möglichen Kontingent des FreeBuy-Depots eingesetzt, oder ob reguläre Wertpapierkäufe oder -verkäufe getätigt werden.

Mehr Informationen gibt es auf den Seiten der OnVista Bank.

Schlagwörter:

Kommentare

  1. Work & Travel revolutionär: Strände inspizieren in Australien (FOTO) – Webinar Anbieter Vergleich, 4. Januar 2016, 20:44

    […] Schritt für Schritt zum Börsenerfolg In der Online-Schulung zum €uro Investor lernen die Teilnehmer, worauf es bei einer langfristigen Geldanlage ankommt. Zu den Seminarinhalten gehören grundlegende Informationen über Wertpapiere, den börslichen und außerbörslichen Handel sowie … Read more on OnVista (Pressemitteilung) […]

    Antworten

Kommentar verfassen

Hinweise:
Ihre Kommentare werden nicht automatisch veröffentlicht. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nur solche Kommentare in unserem Blog veröffentlichen, die nach unserer Einschätzung auch für andere Nutzer interessant sein könnten.