Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

von Kategorie: Die OnVista Kolumnisten Neuerungen

Die OnVista-Kolumnisten stellen sich vor: Immer mittwochs „Halvers Blick über den Tellerrand“ mit Robert Halver

Robert_HalverIm Interview

Wir freuen uns sehr, dass wir Sie für dieses Projekt gewinnen konnten. Bevor es nun endlich losgeht, möchten wir die Chance ergreifen, Ihnen noch die eine oder andere Frage zu stellen.

Wann haben Sie angefangen zu traden?

Ich trade seit meinem Studium in den 80er-Jahren. Damals konnte man mit Optionsscheinen auf japanische Aktien schöne Gewinne einstreichen. Und da die Finanzmärkte heute mit Blick auf  Krisen und beispiellose Rettungsoffensiven der Geldpolitik neues unbekanntes Land betreten haben und daher auch stärker schwanken, bleibt es für mich auch zukünftig hoch attraktiv, aus dem Auf und Ab der Märkte persönlichen Trading-Nutzen zu ziehen.

Was assoziieren Sie mit OnVista?

OnVista, eines der meistbesuchten Finanzportale Deutschlands, bietet mit seinem umfassenden Angebot rund um Aktien, Fonds, Optionsscheinen, ETFs, Zertifikaten, Anleihen etc. Transparenz bei Finanz- und Börsenthemen. Hierzu gehören neben einer Vielzahl von aktuellen und historischen Finanzdaten individuelle Such-, Vergleichs- und Analysemöglichkeiten zu allen Wertpapiergattungen. Die Baader Bank ist der führende Market Maker an deutschen Börsen. Das breite Informationsangebot von OnVista ergänzt die Baader Bank durch professionelle Marktberichte sowie den Zugang zur Bondplattform www.bondboard.de. Durch eine Vernetzung der beiden Webangebote können sowohl Nutzer von www.onvista.de als auch Kunden der Baader Bank profitieren.

Warum sollten unsere Nutzer gerade Ihre Kolumne lesen?

Durch die aktive Rolle der Finanz- und Geldpolitik ist die klassische Fundamentalanalyse nur noch bedingt geeignet, die Entwicklungen an den Finanzmärkten einzuschätzen. Daher werde ich mich auf OnVista auch um die Analyse der politischen Großwetterlage kümmern, von der Wohl und Wehe von DAX, Zinsen, Euro & Co. mittlerweile stark abhängen. Mit Blick auf die Politik, die so launisch wie das April-Wetter ist, bin ich Ihr Finanz-Meteorologe für die Börsenstimmung. Apropos Stimmung, die Einschätzung der Anlagelaune der großen marktbewegenden Investoren soll auch nicht zu kurz kommen.

Können Sie uns bereits einen Ausblick geben, worauf sich unsere Nutzer freuen können?

Ich werde über den Tellerrand der Finanzmärkte schauen und auch heiße Eisen anpacken. Bei der Analyse dessen, was zwischen den Zeilen steht, wähle ich eine verständliche und klare Sprache. Und als Rheinländer werde ich eine bildhafte Darstellung und launige Verpackung  der Marktgeschehnisse auch nicht verhindern können bzw. wollen.

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit für uns genommen haben. Wir freuen uns auf die gemeinsame Zusammenarbeit.

Über Herrn Halver

Nach Abschluss seines betriebswirtschaftlichen Studiums an der Universität Trier 1990 arbeitete Robert Halver zunächst als Wertpapieranalyst bei der Sparkasse Essen.

Ab 1994 war Herr Halver bei der Privatbank Delbrück & Co für die Analyse von Aktiengesellschaften der Branchen Automobile, Telekommunikation, Medien und Versorger verantwortlich. Später formulierte er als Chefstratege die Anlagepolitik für die hausinternen Aktien- und Renten-Investments.

2001 wechselte Robert Halver als Direktor zur Schweizer Privatbank Vontobel. Neben der Erstellung der Anlagestrategie umfasste sein Verantwortungsbereich die Kundenbetreuung sowie die Öffentlichkeitsarbeit der Vontobel-Gruppe in Deutschland.

Seit 2008 ist Herr Halver bei der Baader Bank AG in Frankfurt am Main tätig. Als Leiter der Kapitalmarktanalyse ist er für die fundamentale Einschätzung der internationalen Aktien- und Rentenmärkte, von Währungen, Rohstoffen und Edelmetallen zuständig. In dieser Funktion ist er ebenso für die Außendarstellung der Baader Bank tätig.
Robert Halver verfügt über langjährige Erfahrung als Kapitalmarkt- und Börsenkommentator und ist durch regelmäßige Medienauftritte bei Fernsehsendern und Radiostationen, auf Fachveranstaltungen und Anlegermessen sowie durch Fachpublikationen und als Kolumnist präsent.

Weiterführende Links:

Halvers Blick über den Tellerrand
Im Überblick: Die OnVista-Kolumnisten

Schlagwörter:

Kommentar verfassen

Hinweise:
Ihre Kommentare werden nicht automatisch veröffentlicht. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nur solche Kommentare in unserem Blog veröffentlichen, die nach unserer Einschätzung auch für andere Nutzer interessant sein könnten.